UP

Osteopathie für Senioren

Osteopathie für Senioren

Egal ob die Enkelkinder Oma und Opa für das Wochenende "gebucht" haben, Skifahren noch zu den Freizeitaktivitäten zählt, die Sozialkontakte im Tennis,- oder Golfclub liegen, oder schlicht und einfach der Weg in den 3. Stock bewältigt werden muss:

Sie wollen und müssen beweglich bleiben!
So ist es normal, dass sich der Körper und das Gewebe mit der Zeit verändert, sich die Knie, der Rücken, oder die Hüften öfter melden.

Beweglichkeit und Wohlempfinden ist gerade im Alter wichtig, um weiterhin ein aktives Leben führen zu können.